Bundi

In Agra hatten wir zwar 1,5 Std. Verspätung, aber viel Spaß auf dem Bahnhof Agra Fort, wo wir die einzigen Ausländer waren. Eine Gruppe von Transvestiten in Saris mit allem Drum + Dran waren der Renner. Die indischen Männer standen in Doppelreihen um Helga und mich rum, mit offenem Mund…

Weiterlesen

Agra

Morgens kamen wir in Agra mit dem Zug an und hatten diesmal wir ein online reserviertes Zimmer. Leider hatte dieses Zimmer kein Fenster und wir mussten bis 10 Uhr warten, bis ein anderes frei wurde. In der Wartezeit entdeckten wir das Touristenviertel um das Taj Mahal mit den kleinen Hotels,…

Weiterlesen

Varanasi

Als wir morgens mit dem Zug angekamen, begrüßten uns schon Hunderte von Rickschafahrern. Prima, oder? Wir ließen uns Richtung Altstadt fahren und wollten auf die Suche nach einem geeigneten Zimmer am Ganges gehen, hatten aber die Entfernungen total falsch eingeschätzt. Allein das Zentrum, die Altstadt, zieht sich über 1,5 km…

Weiterlesen

Kalkutta

Meine Ankunft war recht unproblematisch, die Immigration klappte schnell, nur blieb diesmal kein Zettel in meinem Paß zurück, wie sonst. Hm – ist das in Indien immer so? Der ATM-Automat vor dem Airport stellte mich allerdings vor ein Rätsel (die sind auch in jedem Land etwas anders), aber auch dieses…

Weiterlesen